Coaching

Coaching

Volle Aufmerksamkeit für den Einzelnen schafft Zugang zu Lösungen und Möglichkeiten. So kann Sicherheit verantwortungsvoll als Führungsaufgabe gelebt werden.

Volle Aufmerksamkeit für den Einzelnen

Während des Projekts begleiten wir nicht nur die Organisation. Auch der/die einzelne MitarbeiterIn erfordert unsere Aufmerksamkeit. Die Anforderungen wachsen und die Zeit für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstreflexion, um mit komplexen Aufgabenstellungen und sich rasch ändernden Bedingungen umgehen zu können, kommt meist zu kurz. Gerade bei organisatorischen Veränderungsprozessen kann es hilfreich sein, einmal innezuhalten. Das persönliche Coaching bietet genau dazu Gelegenheit.

 

 

 

Zugang zu Lösungen und Möglichkeiten

Wir verstehen Coaching als einen interaktiven, personenzentrierten und lösungsorientierten Beratungs- und Begleitungsprozess im beruflichen Kontext. Die Interaktion mit dem/der MitarbeiterIn ist eine Kooperation von Expertinnen und Experten. Die Kernaufgabe ist es, Zugänge zu Lösungen und Möglichkeiten zu öffnen. Der Schwerpunkt des Coachings liegt auf dem Lösungsprozess. Die Potenziale der Mitarbeiter werden gefördert und vorhandene Ressourcen genutzt.

 

Sicherheitskultur ist Führungsaufgabe

Das Etablieren einer neuen Sicherheitskultur ist vor allem auch eine Führungsaufgabe. Dies stellt die Führungskräfte vor große Herausforderungen. Das Führungskräfte-Coaching hilft dabei, neue Arbeitsmethoden, Herangehensweisen und ein breites Repertoire an mentalen und taktischen Strategien zu entwickeln. Ziel ist dabei, im Kulturwandel als Vorbild voranzugehen und anderen Mut zu machen.